9 Tipps für gute Ideen

Zeige der Welt, dass es dich gibt! 

Du kommst immer über Empfehlungen an einen Auftrag? Oder verkauft sich deine Dienstleistung bereits von selbst?Herzlichen Glückwunsch!

Du hast es geschafft.  

Ich bin mir aber sicher, es kommt der Zeitpunkt, da mußt du aktiv Neukunden akquirieren.
Wenn dem so ist, wie machst du auf dich aufmerksam? Weißt du auch nicht so genau? 

Was du aktiv unternehmen kannst, ist ein gutes Logo-Design mit einer eigenen Idee zu entwickeln. 
Wie findest du aber überhaupt eine gute Logo-Idee?

Ein einfaches weißes Blatt Papier + Stifte ist meist ein Anfang.


1. Solltest du zu Anfang noch keine gute Idee haben, keine Sorge.Deine Idee kommt schon.
Lenke dich ab, mit etwas bei dem du dich entspannen kannst.
Laufen, Tanzen, Kaffee trinken! What ever..


2. Brainstorming! Stell dir den Timer deines Smartphones auf 25 Minuten.
Schreibe dir alle Ideen / Assoziationen zu deinem Thema innerhalb der Zeit auf.


3. Frage Dich: Wie kann ich mein Thema visuell darstellen?
Nochmal den Timer auf 25 Minuten gestellt. Lets go.
Schreiben, malen, schnibbeln alles ist erlaubt…

4. Feedback einholen: Lade dir bis zu 4 Menschen ein, denen du vertraust.
Bereite dich innerlich darauf vor, verschiedene Ansätze zu durchdenken.


5. Bitte die Personen später deine Idee objektiv zu betrachten und dir Feedback zu geben.


6. Suche dir ein Element aus deinem Thema und lege den maximalen Fokus drauf.
Versuche das Element mit einfachen Grundformen zu zeichen.

7. Schaue welche Farbe passt zu dem Angebot.
Ist dein Produkt zum Beispiel eine Dienstleistung die mit Menschen zu tun hat, wie zum Beispiel: Yoga?


Dann nutze die Wirksamkeit der Farbe!
Yoga kannst du mit Ruhe, Entspannung aber auch mit kraftvoll-warmen Farben übersetzen. Sonnengelb bis warmes Rot eigenen sich sehr gut.Das siehst du hier in meinem Beispiel von Melayoga.


8. Suche dir schöne Schriften, die dein Angebot verstärken.

9. Setze dir unbedingt ein Ziel, bis wann du mit deinem Logo Design fertig sein möchtest und beginne mit der Design-Umsetzung. Das waren 9 easy Tipps zum entwerfen einer guten Logo-Design Idee. Viel Freude!
Hier siehst du, was ich aus dem Ideenpool für Melayoga gestaltet habe.

Bist du aber an den Punkt gekommen, an dem du dich nicht mehr mit DIY-Self zufrieden gibst,
dann werde ein Glücksmensch!

Meine Auftraggber sind Glücksmenschen. 

Dann schreibe jetzt mir eine Nachricht: hallo@wibkeglueck.de

Ich freue mich auf Dich.

Hallo, ich bin Wiwi Glück

Ich bringe deine Idee raus aus dem Kopf in ein fertiges und stimmiges Ergebnis. 

Hier kann ich dich unterstützen:

Lass uns miteinander sprechen